Verschiebung Elternabend

Der für 10.06.2021 geplante schulvorbereitende Elternabend wird verschoben.

Als neuer Termin ist Donnerstag, 08.07.2021 geplant.

Mit dem Schulreifebescheid vom 11.06.21 erhalten Sie nochmals eine Einladung.

(mehr …)

Unterschreitung des Inzidenzwertes von 50

Aufgrund der sinkenden Inzidenzwerte und der Unterschreitung des Schwellenwertes
von 50 im Landkreis Zwickau wird in den Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen
übergegangen, § 23 Absatz 3a SächsCoronaSchVO.
Die Regelungen zur Schulbesuchspflicht mit der Möglichkeit der schriftlichen
Abmeldung von der Teilnahme am Präsenzunterricht gelten fort.
Die zweimalige Testpflicht pro Woche bleibt bestehen, gleichfalls alle anderen
bekannten Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen wie beispielsweise
das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

(mehr …)

Eingeschränkter Regelbetrieb ab 25.05.2021

aufgrund der sinkenden Inzidenzwerte und der Unterschreitung des Schwellenwertes
von 100 treten die Bundesschutzmaßnahmen nach Infektionsschutzgesetz im Landkreis Zwickau außer Kraft.
Damit ist neben dem Präsenzunterricht gemäß § 23 Absatz 2, 3 SächsCoronaSchVO wieder die Durchführung des eingeschränkten Regelbetriebes
mit festen Klassen oder Gruppen in Schulen der Primarstufe und in Förderschulenauch oberhalb der Primarstufe (§ 23 Absatz 1 SächsCoronaSch-VO) möglich.
Dieses wird für den Landkreis Zwickau ab Dienstag, 25.05.2021, wirksam.

(mehr …)